22. Dezember 2009: Medienmitteilung: Salto Natale mit PA von Stoll

 

Der Winterzirkus „Salto Natale“ präsentiert auch dieses Jahr wieder ein Programm auf höchstem künstlerischem und technischem Niveau. In Zürich-Kloten werden die rund 60‘000 Besucher mit atemberaubender Artistik, farbenfrohen Kostümen und in diesem Jahr zum ersten Mal mit einer zehnköpfigen Live-Band verwöhnt. Die Beschallung des Hauptzelts mit einer Kapazität von rund 1200 Personen erfolgt mit einem System von Stoll. Insgesamt werden sechs Stoll FT 3210 Fullrange Tops eingesetzt.

Der Zirkus „Salto Natale“ startete am 11. November 2009 in Zürich-Kloten mit einem neuen Programm. Das diesjährige Motto heisst „Nostalgie“. Die Initianten Rolf und Gregory Knie präsentieren ein Programm auf höchstem künstlerischem und technischem Niveau. Der alljährliche Winterzirkus der anderen Art zieht zur Vorweihnachtszeit rund 60‘000 Besucher an. Das Publikum hat wie schon in den vorigen sechs Jahren viel zu lachen, es wird aber auch mit atemberaubender Artistik, farbenfrohen Kostümen und in diesem Jahr zum ersten Mal mit einer zehnköpfigen Live-Band verwöhnt.

Hauptzelt des Salto Natale mit Stoll FT 3210 Fullrange Tops


Zur Beschallung des Hauptzelts mit einer Kapazität von rund 1200 Personen kommt ein System von Stoll zum Einsatz. Insgesamt werden sechs Stoll FT 3210 Fullrange Tops eingesetzt. Dieses 5-Weg-Top wird mit zwei aktiven Wegen angesteuert. Es ermöglicht einen Dauerschalldruck von 132 dB und hat eine konische Abstrahlung von 100 Grad. Das mit vielen kleinen und leistungsstarken 5“-Treibern bestückte System hat eine Abstrahlfläche, welche der von drei 12“-Treibern entspricht. Im Mittel- und Hochtonbereich wird dies ergänzt durch einen druckkammerlosen 3“- sowie einen 1“-Treiber. Dank der Charakteristiken dieses Systems können die Anforderungen an eine regelmässige Beschallung von +/-3 dB und an einen SPL von 93 dBA mit einem Headroom von 10 dB erfüllt werden. Angesteuert wird das System über einen Dolby Lake-Controller und mit Endstufen von Lab.gruppen.

Stoll Audio führte im Vorfeld des Anlasses eine Fachplanung für das Hauptzelt durch, um die Raumsituation und Coverage zu analysieren sowie das Material- und Positionierungskonzept zu erarbeiten. Vor der Inbetriebnahme wurden die Systeme für ein optimales Resultat vor Ort eingemessen.

Medienmitteilung als pdf

 

News

Stoll-speakers.ch

Stoll Custom Architectural Loudspeaker Systems

Occasionen

Referenzen

Stoll Audio, Schorenweg 51, CH - 4058 Basel
Tel. +41 (0)61 691 83 88, Fax +41 (0)61 691 83 54
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Web: www.stollaudio.ch